Um gleichzeitig die Anforderungen an den Brandschutz zu erfüllen, war es notwendig, die an zwei Gebäudeabschnitten integrierten Holzfassaden schwerentflammbar auszurüsten.

Hotel Bell Rock, Europa Park

Beim Bau des Hotels „Bell Rock“ im Europa-Park Rust, dem größten Freizeitpark Deutschlands, war es ein Anliegen der Bauherren und Architekten, den Gebäudekomplex themengerecht im Stile Neuenglands nachzustellen.

Um gleichzeitig die Anforderungen an den Brandschutz zu erfüllen, war es notwendig, die an zwei Gebäudeabschnitten integrierten Holzfassaden schwerentflammbar auszurüsten.

BASF Produkte in der Anwendung

Durch Kesseldruckimprägnierung der Fassadenprofilhölzer mit dem effektiven Brandschutzsalz Wolmanit® Firestop und ein auf die Imprägnierung speziell abgestimmtes Coatingsystem zum Schutz der eingebrachten Brandschutzsalze vor Auslaugung in den landestypischen Farbtönen maisgelb und weißgrau konnte dies zuverlässig, nachhaltig und stilecht realisiert werden.

Aufgrund der positiven Erfahrungen setzen die Bauherren des Europa-Park auch beim neuen Museumshotel „Kronasar“ in der 2018 entstehenden Wasserwelt „Rulantica" das bewährte Brandschutzsystem der BASF Wolman GmbH ein. Das neue Hotel ist einem nordischen Naturkundemuseum im Stile der Speicherstadt in Hamburg nachempfundenen.